Wanted: Weapons of Fate (2009)

Wanted: Weapons of Fate (2009)

Weapons of Fate spielt sich zeitlich nach dem Grossereignis des Kinobruders ab. In Sachen knallharte Action und übertriebene Härte steht dieser Titel dem Kinofilm in nichts nach. Ein kompromissloser Held namens Wesley Gibson ist der Inbegriff von Schiessereien und Gewaltakten.

Genre
,
Plattform
,
Release
Teilen
Auf Facebook teilen  Auf Twitter teilen 

Verspätetes Actionspektakel

Weapons of Fate spielt sich zeitlich nach dem Grossereignis des Kinobruders ab. In Sachen knallharte Action und übertriebene Härte steht dieser Titel dem Kinofilm in nichts nach. Ein kompromissloser Held namens Wesley Gibson ist der Inbegriff von Schiessereien und Gewaltakten.

Hot or Not?

OutNow.CH blickt auf das Game-Jahr 2009 zurück

Kommentare Total: 2

o0chFIREFIGHTERch0o

Fazit: Ein cooles Actionspiel mit guter Grafik, viel Action, neue Story und geiler Fähigkeiten. Aber das Spiel erinnert sehr an bereits vorhandene wie z.B "007 Alles oder Nichts" oder "Stranglehold." Nur kann man hier um die Kurven schiessen 😄. Wie auch immer. Schlussendlich haben sich die 17 Fr gelohnt 😊. Ein wahres Schnäppchen 😉

seb

Xbox 360-Review: Verspätetes Actionspektakel

Kommentar schreiben