NBA Ballers: Chosen One (2008)

NBA Ballers: Chosen One (2008)

[publisher]Midways[/publisher] NBA Ballers: Chosen One ist die Antwort auf die NBA Street Serie des Videospielgiganten [publisher]Electronic Arts[/publisher]. Und da [publisher]EA-Sports[/publisher] in diesem Jahr keinen neuen Basketball-Titel auf den Markt bringen wird, bedeutet dies für eingefleischte Lizenz-NBA-Konsolenfans: NBA Ballers: Chosen one. Ob die [publisher]Midway[/publisher]-Version [publisher]EA[/publisher]‘s NBA Street Serie das Wasser reichen kann und ob es ein Pflichtkauf für Sportspielfans wird, erfahrt ihr im folgenden Test.

Bei NBA Ballers: Chosen one handelt es sich um ein Street Ball Turnier, welches jährlich nach der regulären NBA Saison unter der Auswahl der besten Cracks ausgetragen wird. 80 Superstars der amerikanischen National Basketball Association, darunter aktuelle Grössen wie Dirk Nowitzki, Kobe Bryant und Steve Nash, aber auch namhafte Legenden aus vergangenen Tagen wie beispielsweise Larry Bird oder Michael Jordon kämpfen um den Ruhm des "Chosen one", also des "Auserwählten". [bok/OutNow]

Genre
Plattform
,
Release
Teilen
Auf Facebook teilen  Auf Twitter teilen 

Trailer Englisch, 02:12

Alle Trailer und Videos ansehen