Metal Gear Solid 4: Guns of the Patriots (2008)

War has changed... Das Schlachtfeld von heute ist nicht mehr wieder zu erkennen. War has changed... Es treten keine Länder im Kampfe gegeneinander, heute kämpfen Stellvertreterorganisationen in Stellvertreterkriege für Länder an. War has changed... die Kriegswirtschaft beeinflusst unser aller Leben, alles ist abhängig vom Krieg. War has changed... Die Soldaten sind Sklaven ihrer selbst, unfähig, Gefühle zu empfinden.


Spieletests

6.0 Sterne 

» Sony Playstation 3-Review


Bilder

Dieses Bild ansehen
Dieses Bild ansehen
Dieses Bild ansehen
Dieses Bild ansehen
Dieses Bild ansehen

» alle Bilder auflisten


Gameinfos

Genres: Adventure, Shooter, Action

Platform: PS3

Veröffentlichung: 12.06.2008 (PS3)


Kommentare zum Spiel

Kommentar schreiben

Du musst dich einloggen oder registrieren um einen Kommentar zu schreiben.

4 Kommentare

Währe auf jeden fall eine tolle Sache wenn es mehr teile geben würde nach dem 4.

*sabbernd den 3. Durchlauf startet und mit Psychopüpchen auf Soldatenfang geht* WIHIHIHIHI :-D

Zitat Frank sallerie (2009-05-23 19:58:53)

Es tut schon weh das dieser Teil wohl wirklich der Letzte sein soll wie man es immer wieder zu lesen bekommt. Die Story war Spitzenklasse und bot immer wieder Momente voller Drama und Weltansichten die zum Nachdenken anregen.

Ich für meinen Teil hoffe das man es sich doch noch überlegen wird und die MGS Serie doch weiter führen wird oder vielleicht Kapitel der Story aus früheren Zeiten Grafisch wie mit Technischen Möglichkeiten neu auflegt.

Es ist zwar nur eine Spekulation, aber einige Leute glauben an einen weiteren Teil und dieser soll am 1. Juni angekündet werden. Konami hat nämlich mit den MGS Produzenten Kojima Productions eine Teaser-Website mit Countdown aufgeschaltet und dort wid bald das nächste Game vorgestellt. Ob es sich dabei wohl um MGS 5 handelt? Man sieht nämlich immer wieder eine 5 aufleuchten, es könnte aber auch nur ein "S" sein. Weiter wird über eine Veröffentlichung auf der Xbox spekuliert, denn genau am 1. Juni findet die Microsoft-Pressekonferenz an der E3 statt. Ich persönlich finde diesen Zusammenhang etwas weit her geholt, aber man weiss ja nie...

» Mehr Infos hier

SÖÖÖÖÖ Der erste Durchlauf durchgespielt (Auf Baby Nivoue hust) Und schon kleb ich wieder am neuen Durchspielen im nächst höheren Level bewaffnet mit K.O Wumme und Karton für die Wunderbaren Extra Spielsachen die da noch Winken.

Dieses Game ist das was Hollywood vor Jahren bereits vergessen hatte. Spannend, Packend, Motivierend,Witzig und Dramatisch gepaart mit Knallharter Action und Nervenzerreisender Spannung bei jedem Schleicheinsatz. Und alles wird von einer Steuerung abgerundet die man binnen 5 Minuten bereits perfekt beherrscht, und so wird auch schnell die anfängliche Verwunderung beim durchblättern des Handbuches vom Winde verweht. Von dem Handbuch sollte man sich aber nicht Einschüchtern lassen den die Steuerung samt aller zur Verfügung stehenden Manöver gehen nach kürzester Zeit bereits so Flüssig von der Hand wie das alltägliche Butterbrot schmieren.

Es tut schon weh das dieser Teil wohl wirklich der Letzte sein soll wie man es immer wieder zu lesen bekommt. Die Story war Spitzenklasse und bot immer wieder Momente voller Drama und Weltansichten die zum Nachdenken anregen.

Ich für meinen Teil hoffe das man es sich doch noch überlegen wird und die MGS Serie doch weiter führen wird oder vielleicht Kapitel der Story aus früheren Zeiten Grafisch wie mit Technischen Möglichkeiten neu auflegt.

» Game-Kritik: Das Ende einer Ära