Paris-Manhattan (2012)

Lady in Red und Man in Black

Seit sie 15 ist, hat die Apothekerin Alice (Alice Taglioni) einen treuen Freund: Woody Allen. Der Regisseur, von dessen Konterfei ein riesiges Poster in ihrem Schlafzimmer prangt, spricht zu ihr in Gedanken und gibt ihr Trost und Halt. Im realen Leben klappt's allerdings nicht so richtig mit den Männern. Seit ihr vor 15 Jahren ihre Schwester Hélène (Marine Delterme) den Traummann vor der Nase weggeschnappt hat, ist sie immer wieder mal an den Falschen geraten. Ihr Vater (Michel Aumont) versucht Alice zwar zu verkuppeln, doch sie tröstet sich lieber mit Woody Allen und verleiht ihren Kunden - als Spezial-Medikament - die DVDs ihres Idols.


Unsere Kritiken

2.5 Sterne 

» Filmkritik


Bilder zum Film

Dieses Bild ansehen
Dieses Bild ansehen
Dieses Bild ansehen

» alle Bilder auflisten


Film-Informationen

Drehort: Frankreich 2012
Genres: Komödie, Romanze
Laufzeit: 77 Minuten

Kinostart: 04.10.2012
Verleih: Praesens Film AG

Regie: Sophie Lellouche
Drehbuch: Sophie Lellouche
Musik: Jean-Michel Bernard

Darsteller: Alice Taglioni, Patrick Bruel, Marine Delterme, Michel Aumont, Marie-Christine Adam, Louis-Do de Lencquesaing, Margaux Châtelier, Yannick Soulier, Arsène Mosca, Gladys Cohen, Julie Martel, Roman Guisset, Juliette Kruh, Paul-Edouard Gondard, Jacques Ciron, Ariane Kah, Christian Ameri, Jacques Herlin, Khereddine Ennasri, Raphaël Delouya

» The Internet Movie database (IMDb)


Kommentare zum Film

Kommentar schreiben

Du musst dich einloggen oder registrieren um einen Kommentar zu schreiben.

1 Kommentar

» Filmkritik: Die Apothekenneurotikerin