More Than Honey (2012)

Die Biene ...

Vielen ist der hohe Stellenwert der Biene im Ökogefüge nicht bewusst. Gäbe es sie nicht, so müssten die Menschen auf mehr als einen Drittel ihrer heute zur Verfügung stehenden Nahrungsmittel verzichten. Als "Liebesboten" der Flora tragen sie den Blütenstaub von einer Pflanze zur anderen und lassen so Obst und Gemüse gedeihen.


Unsere Kritiken

5.0 Sterne 

» Filmkritik

4.5 Sterne 

» Blu-ray-Kritik


Bilder zum Film

Dieses Bild ansehen
Dieses Bild ansehen
Dieses Bild ansehen
Dieses Bild ansehen
Dieses Bild ansehen

» alle Bilder auflisten


Den Film sehen

» Kino: Heute | Morgen | Sonntag | Montag | Dienstag | Mittwoch | Donnerstag


Film-Informationen

Französischer Titel: Des abeilles et des hommes

Drehorte: Schweiz, Deutschland, Österreich 2012
Genre: Dokumentation
Laufzeit: 95 Minuten

Kinostart: 25.10.2012
Verleih: Frenetic Films

Regie: Markus Imhoof
Drehbuch: Markus Imhoof, Kerstin Hoppenhaus
Musik: Peter Scherer

Darsteller: Fred Jaggi, Randolf Menzel, John Miller, Liane Singer, Heidrun Singer, Zhao Su Zhang, Fred Terry, Boris Baer, Joseph MacIlvaine, André Maritz, Layne Pauly, Robert Schneider, Eric Robinson, Elisabeth Schild, Tiffany Bate, Rodolfo Jaffe, Andrin, Barbara Baer-Imhoof, Lucien, Robert Hunger-Bühler

» The Internet Movie database (IMDb)


Kommentare zum Film

Kommentar schreiben

Du musst dich einloggen oder registrieren um einen Kommentar zu schreiben.

6 Kommentare

Stimmt, zuwenig Infos für einen Dok.

Die Bilder sind beeindruckend, aber für eine Dokumentation erhält der Zuschauer nicht besonders viel neue Informationen.

Dieser Film hatte mich überhaubt nicht überzeugt. Ich fand dieser Film einfach langweilig!

» Filmkritik: Summ Summ no more?

Hatten wir das nicht schon...?