The Rum Diary (2011)

The Rum Diary

Paul Kemp (Johnny Depp) ist ein freischaffender Journalist in den Fünfzigerjahren. Sein Leben besteht aus ein bisschen Schreibarbeit und haufenweise Alkohol. Er ist zwar sehr begabt in seinem Job, doch mehr an seinem eigenen Vergnügen interessiert. Als er in Puerto Rico für eine heruntergekommene Zeitung schreiben darf, lernt er den Mitarbeiter Sala (Michael Rispoli) kennen, mit dem er die Nächte durchtrinkt und sich vom einen Problem ins nächste stürzt.


Unsere Kritiken

3.5 Sterne 

» Filmkritik

3.0 Sterne 

» Blu-ray-Kritik


Bilder zum Film

Dieses Bild ansehen
Dieses Bild ansehen
Dieses Bild ansehen
Dieses Bild ansehen
Dieses Bild ansehen

» alle Bilder auflisten


Film-Informationen

Drehort: USA 2011
Genres: Komödie, Drama
Laufzeit: 120 Minuten

Kinostart: 13.09.2012
Verleih: Ascot Elite

Regie: Bruce Robinson
Drehbuch: Bruce Robinson, Hunter S. Thompson (Buch)
Musik: Christopher Young

Darsteller: Johnny Depp, Aaron Eckhart, Michael Rispoli, Amber Heard, Richard Jenkins, Giovanni Ribisi, Amaury Nolasco, Marshall Bell, Bill Smitrovich, Julian Holloway, Bruno Irizarry, Enzo Cilenti, Aaron Lustig, Tisuby González, Natalia Rivera, Karen Austin, Julio Ramos Velez, Rafael Alvarez, Sasha Merced, Eduardo Cortés

» The Internet Movie database (IMDb)


Kommentare zum Film

Kommentar schreiben

Du musst dich einloggen oder registrieren um einen Kommentar zu schreiben.

2 Kommentare

» Blu-Ray-Kritik: It's Puerto Rico, Chico!

» Filmkritik: Volare Oh Oh