Sleep Tight - Mientras duermes (2011)

Achtung, scharf!

César (Luis Tosar) arbeitet als Portier in einem Apartmentkomplex in Barcelona. Obwohl ihn die Bewohner des Hauses kaum wahrnehmen, merkt er sich jedes kleine Detail und kennt all ihre Geheimnisse. Besonderes Augenmerk legt César auf die hübsche Clara (Marta Ertura), welche morgens immer fröhlich und motiviert das Haus verlässt. Je glücklicher sie ist, desto deprimierter fühlt sich César. Er kann ihre Frohnatur nicht mehr ausstehen und heckt einen teuflischen Plan aus.


Unsere Kritiken

5.5 Sterne 

» Filmkritik


Bilder zum Film

Dieses Bild ansehen
Dieses Bild ansehen
Dieses Bild ansehen
Dieses Bild ansehen
Dieses Bild ansehen

» alle Bilder auflisten


Film-Informationen

Originaltitel: Mientras duermes
Englischer Titel: Sleep Tight
Französischer Titel: Malveillance

Drehort: Spanien 2011
Genres: Drama, Thriller
Laufzeit: 102 Minuten

Kinostart: 26.07.2012
Verleih: Frenetic Films

Regie: Jaume Balagueró
Drehbuch: Alberto Marini
Musik: Lucas Vidal

Darsteller: Luis Tosar, Marta Etura, Alberto San Juan, Petra Martínez, Iris Almeida, Carlos Lasarte, Amparo Fernández, Roger Morilla, Pep Tosar, Margarita Rosed, Rubèn Ametllé, Manel Dueso, Tony Corvillo, Ricard Sadurní, Xavier Pujolràs, Oriol Genís, Iker López, Dolors Vidal, Patricia Arredondo, Xavier Calvet

» The Internet Movie database (IMDb)


Kommentare zum Film

Kommentar schreiben

Du musst dich einloggen oder registrieren um einen Kommentar zu schreiben.

6 Kommentare

Ach du meine Fresse war das nervenzerreissend. Einer der besten Thriller des Jahres. Unglaublich stimmig und verdammt böse. Wenn man sich dabei ertappt, wie man den kranken Bastard sympathisch findet und ihn bei seinen Taten beinahe schon unterstützt, fragt man sich schon ein wenig, wie leicht beeinflussbar wir doch sind. Mir lief es ein paarmal eiskalt den Rücken runter.

Einziger Kritikpunkt ist der Nebenplot mit der Mutter, den es imho nicht unbedingt gebraucht hätte.

Ansonsten einfach nur grandios.

Ich werde wohl nicht mehr ruhig schlafen können;)

5.5

Und Celda 211 ebenfalls schauen. Grossartiges Gefängnisdrama. Jaja, die Spanier, die wissen, wie's geht.

spanische Fassung ist ja bereits erhältlich *freu*

Sehr gut gespielt und nervenaufreibend! :D Den darfst du dir wirklich antun. Nachts. Alleine.

hmm, hab mir das Teil gleich bestellt :)