From Up on Poppy Hill - Kokuriko-zaka kara (2011)

From Up on Poppy Hill - Kokuriko-zaka kara

Japan, 1963: Neben der Schule kümmert sich die Teenagerin Umi Matsuzaki um ihre Geschwister, schmeisst den Haushalt und organisiert die kleine Pension, die ihre Familie betreibt. Ihre Mutter ist als Ärztin oft lange abwesend, der Vater war Seemann und kam vor Jahren im Koreakrieg um. Trotzdem hisst Umi zu seinem Gedenken immer noch jeden Tag die Flaggen vor dem Haus.


Unsere Kritiken

4.0 Sterne 

» Filmkritik


Bilder zum Film

Dieses Bild ansehen
Dieses Bild ansehen
Dieses Bild ansehen

» alle Bilder auflisten


Film-Informationen

Originaltitel: Kokuriko-zaka kara
Englischer Titel: From Up on Poppy Hill
Französischer Titel: La colline aux coquelicots

Drehort: Japan 2011
Genres: Animation, Drama, Familienfilm
Laufzeit: 91 Minuten

Regie: Goro Miyazaki
Drehbuch: Tetsuro Sayama, Hayao Miyazaki, Keiko Niwa, Chizuru Takahashi
Musik: Satoshi Takebe

Darsteller: Masami Nagasawa, Junichi Okada, Keiko Takeshita, Yuriko Ishida, Rumi Hîragi, Jun Fubuki, Takashi Naitô, Shunsuke Kazama, Nao Omori, Teruyuki Kagawa, Haruka Shiraishi, Tsubasa Kobayashi, Alex Wolff, Bridget Hoffman, Aoi Teshima, Elisa Gabrielli, Toshimi Kanno, Jeff Dunham, Goro Miyazaki, Eiko Kanazawa

» The Internet Movie database (IMDb)


Kommentare zum Film

Kommentar schreiben

Du musst dich einloggen oder registrieren um einen Kommentar zu schreiben.

1 Kommentar

» Filmkritik: Club-Romeo und Flaggen-Julia