In a Better World - Hævnen (2010)

In einer besseren Welt

Du sollst doch nicht mit Streichhölzern spielen!

Zwei Welten, eine Familie: Während Anton (Mikael Persbrandt) einen Grossteil des Jahres in einem afrikanischen Flüchtlingslager als Arzt tätig ist, versucht seine Frau Marianne (Trine Dyrholm) zu Hause in Dänemark, Kinder und Karriere unter einen Hut zu bekommen. Als Elias (Markus Rygaard), der älteste Sohn der beiden, sich mit dem neuen Schüler Christian (William Jøhnk Nielsen) anfreundet, ahnt niemand, welche Ausmasse diese Freundschaft bald annehmen wird. Sowohl Elias wie auch Christian werden von den älteren Schülern regelmässig gehänselt und verprügelt. Obwohl Anton versucht, den Kindern beizubringen, dass man Konflikte nicht mit Gewalt, sondern mit Worten austrägt, sinnen die beiden Jungs auf Rache.


Unsere Kritiken

4.5 Sterne 

» Filmkritik


Bilder zum Film

Dieses Bild ansehen
Dieses Bild ansehen
Dieses Bild ansehen
Dieses Bild ansehen
Dieses Bild ansehen

» alle Bilder auflisten


Film-Informationen

Originaltitel: Hævnen
Deutscher Titel: In einer besseren Welt
Englischer Titel: In a Better World

Drehorte: Dänemark, Schweden 2010
Genre: Drama
Laufzeit: 119 Minuten

Kinostart: 31.03.2011
Verleih: Frenetic Films

Regie: Susanne Bier
Drehbuch: Anders Thomas Jensen, Susanne Bier, Per Nielsen
Musik: Johan Söderqvist

Darsteller: Mikael Persbrandt, Wil Johnson, Eddy Kimani, Emily Mulaya, Gabriel Muli, June Waweru, Mary Ndoku Mbai, Dynah Bereket, William Jøhnk Nielsen, Ulrich Thomsen, Elsebeth Steentoft, Satu Helena Mikkelinen, Camilla Gottlieb, Simon Maagaard Holm, Emil Nicolai Helms, Martin Buch, Markus Rygaard, Trine Dyrholm, Toke Lars Bjarke, Anette Støvelbæk

» The Internet Movie database (IMDb)


Kommentare zum Film

Kommentar schreiben

Du musst dich einloggen oder registrieren um einen Kommentar zu schreiben.

1 Kommentar

» Filmkritik: Gute Jungs kommen in den Himmel - böse vermutlich auch