[Rec] (2007)

[Rec]

Die Reporterin Angela (Manuela Velasco) und Kameramann Pablo (Pablo Rosso), mit dem sie schon lange zusammenarbeitet, folgen im Rahmen ihrer Reality-Serie "When You're Asleep" einer lokalen Feuerwehrtruppe bei ihren Einsätzen. In dieser Nacht erhält die Truppe einen Notruf von einem nahe gelegenen Haus, wo eine ältere Frau in ihrer Wohnung eingeschlossen ist. Ein Routineeinsatz, wie es scheint. Dieser Routineeindruck bestätigt sich auch bei der Ankunft. Die Polizei ist bereits vor Ort, und jetzt liegt es nur noch an der Feuerwehr, die Angelegenheit zu klären.


Unsere Kritiken

4.5 Sterne 

» Filmkritik

2.0 Sterne 

» DVD-Kritik


Bilder zum Film

Dieses Bild ansehen
Dieses Bild ansehen
Dieses Bild ansehen
Dieses Bild ansehen
Dieses Bild ansehen

» alle Bilder auflisten


Film-Informationen

Drehort: Spanien 2007
Genre: Horror
Laufzeit: 85 Minuten

Kinostart: 25.09.2008
Verleih: Mont-Blanc

Regie: Jaume Balagueró, Paco Plaza
Drehbuch: Jaume Balagueró, Luiso Berdejo, Paco Plaza

Darsteller: Manuela Velasco, Javier Botet, Manuel Bronchud, Martha Carbonell, Claudia Font, Maria Lanau, Carlos Lasarte, María Teresa Ortega, Pablo Rosso, Jorge Serrano, Ferran Terraza, David Vert, Carlos Vicente

» The Internet Movie database (IMDb)


Kommentare zum Film

Kommentar schreiben

Du musst dich einloggen oder registrieren um einen Kommentar zu schreiben.

15 Kommentare

Na da pfeiff ich auf das Remake. Wie es scheint kommen sie auch wieder von der First-Person-Perspektive weg und setzten auf gut Geführte Stedy-Cam... Na mal schauen, bin gespannt 8d

Zitat Chemic (2009-01-08 19:15:43)

Teil 2 ist auf dem Weg!

http://www.bloody-disgusting.com/bdtv/2522

Und hier ist der erste Teaser.

Und ja man ahnt es bereits, auch Quarantäne 2 ist bereits fest eingeplant. 8)

Teil 2 ist auf dem Weg!

http://www.bloody-disgusting.com/bdtv/2522

Zitat Chemic (2009-01-02 17:14:31)

Trotz Wackelcam, [Rec] hat mich prima unterhalten. Glaubwürdige Schauspieler, gute wenn auch klassiche Story, dafür aber eine wirklich starke Stimmung die sich durch den ganzen Film zieht. Die Spanier machen eben schon feine Horrorfilmchen.

schliesse ich mich an. :)

Trotz Wackelcam, [Rec] hat mich prima unterhalten. Glaubwürdige Schauspieler, gute wenn auch klassiche Story, dafür aber eine wirklich starke Stimmung die sich durch den ganzen Film zieht. Die Spanier machen eben schon feine Horrorfilmchen.