I Am Legend (2007)

Keine Happy Meals im McDrive?<br />Muss das wirklich sein?

Keine Happy Meals im McDrive?
Muss das wirklich sein?

Die Megametropole New York kannte in der Filmgeschichte schon so manches einsames Herz, aber keiner fühlte sich wohl so im Stich gelassen wie Robert Neville (Will Smith). Der Militärarzt ist der letzte Mensch auf Erden, der sich nun mit der Musik von Bob Marley durch die Krise hangelt. Zusammen mit seiner Schäferhündin Sam vertreibt er sich die Zeit beim Rehe jagen in den verlassenen Strassenschluchten von Manhattan und schaut sich die Shrek-DVD in der Endlosschlaufe an. Sein Tagesablauf ist höchst strukturiert. Eine ganze Menge Fitness gehört genauso dazu, wie das generalstabsmässig geplante Durchstöbern der Stadt nach Essbarem. Und immer wenn die Sonne am höchsten steht, findet sich der Doktor am Südzipfel der Insel ein, und wartet, dass da ein anderer Mensch seinen konstant gesendeten Kurzwellen-Loop mit Lebenszeichen aufgeschnappt hat.


Unsere Kritiken

4.5 Sterne 

» Filmkritik

3.0 Sterne 

» DVD-Kritik


Bilder zum Film

Dieses Bild ansehen
Dieses Bild ansehen
Dieses Bild ansehen
Dieses Bild ansehen
Dieses Bild ansehen

» alle Bilder auflisten


Film-Informationen

Französischer Titel: Je suis une légende

Drehort: USA 2007
Genres: Drama, Sci-Fi, Thriller
Laufzeit: 101 Minuten

Kinostart: 10.01.2008
Verleih: Warner Bros. Switzerland

Regie: Francis Lawrence
Drehbuch: Mark Protosevich, Akiva Goldsman, Richard Matheson (Buch "I Am Legend"), John William Corrington, Joyce Hooper Corrington
Musik: James Newton Howard

Darsteller: Will Smith, Alice Braga, Charlie Tahan, Salli Richardson, Willow Smith, Darrell Foster, April Grace, Dash Mihok, Joanna Numata, Abby, Kona, Samuel Glen, James Michael McCauley, Marin Ireland, Pedro Mojica, Anthony C. Mazza, Steve Cirbus, Calista Hill, Gabriella Hill, Madeline Hill

» The Internet Movie database (IMDb)


Kommentare zum Film

Kommentar schreiben

Du musst dich einloggen oder registrieren um einen Kommentar zu schreiben.

93 Kommentare

Zitat gargamel (2010-02-08 13:07:51)

reichts nicht, dass vertrauenswürdige personen warnen: nicht essen! :D


Seit Avatar ist Niemandem mehr zu trauen! :D

Zitat gargamel (2010-02-08 15:28:46)
Zitat El Chupanebrey (2010-02-08 14:31:39)

Und nett wie ich bin, hab ich halt mitgekuckt. :I

mhm... und das wahrscheinlich ohne irgendwelche ironischen sprüche und kommentare zum geschehen auf der mattscheibe abzugeben... momoll, sehr nett... ;)

Ich habe mich sehr zurückgenommen. ;) Aber der eine oder andere Kommentar musste schon sein.

Zitat El Chupanebrey (2010-02-08 14:31:39)

Und nett wie ich bin, hab ich halt mitgekuckt. :I

mhm... und das wahrscheinlich ohne irgendwelche ironischen sprüche und kommentare zum geschehen auf der mattscheibe abzugeben... momoll, sehr nett... ;)

Zitat gargamel (2010-02-08 13:07:51)

@markus & el c: muss man denn scheisse immer selber probieren, um zu wissen, dass sie nicht schmeckt? reichts nicht, dass vertrauenswürdige personen warnen: nicht essen! :D

Ist halt so, wenn ein Familienmitglied auf solchen Schrott steht (in vollem Wissen, dass es sich wahrscheinlich um Schrott handelt). Und nett wie ich bin, hab ich halt mitgekuckt. :I

Zitat gargamel (2010-02-08 13:07:51)

@markus & el c: muss man denn scheisse immer selber probieren, um zu wissen, dass sie nicht schmeckt? reichts nicht, dass vertrauenswürdige personen warnen: nicht essen! :D


:D Man wird alt. Das Fleisch ist unwillig un der Geist bockt sowieso (oder wie ging das ;))