Poseidon (2006)

Poseidon

Auf der Poseidon herrscht ausgelassene Stimmung: der Jahreswechsel steht bevor und auf einem Kreuzfahrtschiff feiert sich besonders gut. Währenddessen versucht Robert Ramsey (Kurt Russell) die Jungfräulichkeit seiner Tochter zu retten, John Dylan (Josh Lucas) möchte die versammelte Geldprominenz am Pokertisch ausnehmen und Richard Nelson (Richard Dreyfuss) seinen Liebeskummer nicht nur in 5000 Dollar teurem Wein, sondern auch den Tiefen des Ozeans ertränken.


Unsere Kritiken

3.0 Sterne 

» Filmkritik

1.5 Sterne 

» DVD-Kritik


Bilder zum Film

Dieses Bild ansehen
Dieses Bild ansehen
Dieses Bild ansehen
Dieses Bild ansehen
Dieses Bild ansehen

» alle Bilder auflisten


Film-Informationen

Französischer Titel: Le Poséidon

Drehort: USA 2006
Genres: Action, Abenteuer, Drama, Thriller
Laufzeit: 99 Minuten

Kinostart: 13.07.2006
Verleih: Warner Bros. Switzerland

Regie: Wolfgang Petersen
Drehbuch: Mark Protosevich, Paul Gallico, Paul Attanasio
Musik: Klaus Badelt

Darsteller: Josh Lucas, Kurt Russell, Jacinda Barrett, Richard Dreyfuss, Jimmy Bennett, Emmy Rossum, Mike Vogel, Mía Maestro, Andre Braugher, Kevin Dillon, Freddy Rodríguez, Kirk B.R. Woller, Kelly McNair, Stacy Ferguson, Gabriel Jarret, David Reivers, Gordon Thomson, Jan Munroe, Caroline Lagerfelt

» The Internet Movie database (IMDb)


Kommentare zum Film

Kommentar schreiben

Du musst dich einloggen oder registrieren um einen Kommentar zu schreiben.

17 Kommentare

Noch recht Unterhaltsamer Katastrophenfilm (gibt aber viel bessere). Die Effekten waren gut, die Schauspieler durchschnittlich und die Story so la la. Schliess mich an elgato88 Meinung an und sage auch irgendeinmal am TV anschauen.

Tolle Effekte und wirklich coole Stars. Nicht der beste Katastrophen Film, aber ein unterhaltsamer. 8d
Also guckt ihn euch am TV an; denke nicht, dass ihr (zu) enttäuscht sein werdet. Ich fand ihn ganz ok.

also mich nerven dumme dialoge, schwache charaktere und eine vor logikfehlern nur so triefende story so oder so. ob es unterhaltung ist oder nicht.

einmal posten reicht.

von der dvd-kritik (nicht ernstnehmen !! :!

"als die höchst mittelmässig designte Welle den Ozeanliner trifft"
x(x(}:)
was hat sich der autor dieser kritik nur gedacht???
zeige mir eine bessere pc welle als diese? ja ich finde auch keine!! und dieserstreifen kann man mühelos anschauen und geniessen. aktion pur
und kein Titanic abklatsch!!
es sollte ein aktionfilm sein und da darf man auch keine perfekte dialoge erwarten!
Hollywood hald...
aso mir bereitete er riesen spass und die special effekte sind perfekt!

empfehlenswert :)