1:1 - En Til En (2006)

1:1 - En Til En

Die Sozialarbeiterin Sos (Anette Stovelbaek) lebt mit ihren beiden Kindern, der 16-jährigen Mie (Joy K. Petersen) und dem 19-jährigen Per (Jonas Busekist), in einer multikulturellen Wohnsiedlung. Mie ist die Freundin von Shadi (Mohammed-Ali Bakier), Sohn eines palästinensischen Einwanderers.

Doch einiges beginnt sich zu ändern, als Mies Bruder Per bei einer Prügelei brutal zusammengeschlagen wird und bald darauf im Koma liegt. Die Polizei sucht nach dem Täter, tappt aber im dunkeln. Mie sucht Trost bei ihrem Freund Shadi, der ihr jedoch immer mehr ausweicht. Er vermutet nämlich, dass sein älterer Bruder Tareq (Subhi Hassan) Schuld an der Schlägerei ist.

Text: OutNow.CH (psg)


Unsere Kritiken

4.0 Sterne 

» Filmkritik


Bilder zum Film

Dieses Bild ansehen
Dieses Bild ansehen
Dieses Bild ansehen
Dieses Bild ansehen
Dieses Bild ansehen

» alle Bilder auflisten


Film-Informationen

Drehorte: Dänemark, Grossbritannien 2006
Genre: Drama
Laufzeit: 92 Minuten

Kinostart: 26.07.2007
Verleih: Look Now!

Regie: Annette K. Olesen
Drehbuch: Kim Fupz Aakeson
Musik: Kaare Bjerkø

Darsteller: Mohammed Al-Bakier, Joy K. Petersen, Anette Støvelbæk, Helle Hertz, Subhi Hassan, Brian Lentz, Jonas Busekist, Paw Henriksen, Rose Copty, Hassim Al-Dogom, Thomas Kirschner, Khadije Nasser, Ahmed El-Daoud, Muhammed Samhi, Vasko Magdalinas, Khalid Alssubeihi, Mahmoud Issa, Trine Appel, Nabil Ibrahim, Hamit Gedik

» The Internet Movie database (IMDb)


Kommentare zum Film

Kommentar schreiben

Du musst dich einloggen oder registrieren um einen Kommentar zu schreiben.

2 Kommentare

23.55 Ndr, heute abend

» Filmkritik: Unentschieden