Cars (2006)

Autos wie wir

Cars

Lightning McQueen (Stimme von Owen Wilson) ist der kommende Star am Autorennhimmel. Der Rookie ist "faster than fast, quicker than quick" und will nichts anderes als das berühmteste Rennen der US-Stock-Car-Saison gewinnen. Nämlich den Piston Cup. Ausserdem träumt er davon, endlich von dem neuen und hippen Sponsor ausgerüstet zu werden und seine momentanen Helfer endlich abschieben zu können. Doch für das muss er das Rennen gewinnen.


Unsere Kritiken

4.5 Sterne 

» Filmkritik

5.0 Sterne 

» DVD-Kritik


Bilder zum Film

Dieses Bild ansehen
Dieses Bild ansehen
Dieses Bild ansehen
Dieses Bild ansehen
Dieses Bild ansehen

» alle Bilder auflisten


Film-Informationen

Deutscher Titel: Autos wie wir
Französischer Titel: Cars - Quatre roues

Drehort: USA 2006
Genres: Animation, Komödie, Familienfilm, Sport
Laufzeit: 116 Minuten

Kinostart: 07.09.2006
Verleih: Walt Disney Studios Schweiz

Regie: John Lasseter, Joe Ranft
Drehbuch: John Lasseter, Joe Ranft, Jorgen Klubien, Dan Fogelman, Kiel Murray, Phil Lorin
Musik: Randy Newman

Darsteller: Owen Wilson, Paul Newman, Bonnie Hunt, Larry The Cable Guy, Cheech Marin, Tony Shalhoub, Guido Quaroni, Jenifer Lewis, Paul Dooley, Michael Wallis, George Carlin, Katherine Helmond, John Ratzenberger, Joe Ranft, Michael Keaton, Richard Petty, Jeremy Piven, Michael Schumacher, Jay Leno

» The Internet Movie database (IMDb)


Kommentare zum Film

Kommentar schreiben

Du musst dich einloggen oder registrieren um einen Kommentar zu schreiben.

36 Kommentare

Cars ist unglaublich liebevoll animiert und gefällt mir äusserst gut. Die sympathischen und auch weniger sympathischen Figuren erhalten allesamt viel Tiefe und können alle irgendwo herausstechen. Der Humor ist klasse, vor allem dann wenn die beiden Italiener auftauchen. Cars bringt auch eine tolle Message mit sich und sorgt für Wärme und Herz. Toller Animationsspass von Pixar, der eigentlich völlig zu Unrecht als schwächstes Pixar-Werk gehandelt wird.

gähn, ich liebe animationsfilme, aber bei dem hätte ich mir gewünscht, dass ich eingeschlafen wäre, bin ich nicht. Lahm!

Zitat thatssno (2006-11-15 00:20:25)
Zitat rashgamer (2006-11-14 23:07:53)

ou der film war mal ein flop für pixar. net so viele zuschauer in europa. und schon gar nicht hier in der schweiz. gut 120'000. naja.


Wie kann man bloss von einem Flop sprechen bei einem Film der knapp 460 Mio $ eingespielt hat (bei Produktionskosten von 120 Mioo $)???
Ich glaube nicht wirklich, dass Pixar eine Existenzkrise kriegt, wenn "nur" 120'000 Schweizer ihr neuestes Werk gesehen haben.


die dummheit der menschen ist nicht zu unterschätzen. wenn alle sagen der film ist gut, gehen die leute ins kino wie lemminge. soviel zu einspielergebnissen.


Zitat CodyMaverick (2007-10-12 11:56:23)

Einer der schlechtesten Animationsfilmer aller Zeiten.


8) nun ja, dann gibt's nebenbei hauptsächlich nur noch schrott, nehme ich an...


Total platte Story, blasse Characters und vorallem...hach...Autos mit Gesichtern. Das war zu viel.


autos mit gesichtern - darum geht's doch! ist mal was anderes! ;)
und von wegen blassen charakteren kann ich echt nicht nachvollziehen *kopfkratz*

im gegensatz zu incredibles spricht cars etwas mehr das jüngere publikum an, was nicht immer gerade heissen muss, dass es platt oder langweilig ist.
ich finde cars klasse! ...mein sohn sowieso ;)