Torque (2004)

Hart am Limit

Battle of the Bitches

Es war einmal ein Drogendealer namens Henry (Matt Schulze). Der ist der Anführer der Motorradgang "Hellions" und brachte seine Motorräder immer zu Ford (Martin Henderson) zur Reparatur und Wartung. Und auch diese beiden ganz speziell heissen Öfen, damit man auf sie aufpassen würde. Ford merkte, dass mit den Bikes was nicht stimmt und voila: Statt mit Benzin sind sie randvoll mit Drogen. Natürlich verrät er den Fund der Polizei, muss aber für 6 Monate ausser Landes fliehen und verbringt die Zeit in Thailand. Nun ist er wieder zurück und alte Rechnungen müssen beglichen werden.

Da wäre zum Beispiel der Anführer der "Reapers", Trey (Ice Cube). Dessen jüngerer Bruder wurde in einem Nachtklub ermordet und die einzige Zeugin behauptet steif und fest, dass Ford der Übeltäter war. Jetzt wird der gute Ford nicht nur von den "Reapers" gejagt, sondern auch noch vom FBI. Und die "Hellions" sind sowieso an ihm dran, denn die sind ja immer noch auf der Suche nach den Drogen-Bikes.

2 Dudes, 1 Bike....

Zusammen mit seiner Flamme Shane (Monet Mazur) und zwei Kumpels muss Ford jetzt also Haut, Haar, Töff und Leben riskieren, um seine Unschuld zu beweisen, die bösen Jungs hinter Gitter zu bringen und die Herrscher der Strasse zu beruhigen. Und um dieses Vorhaben Tatsache werden zu lassen, braucht es Tempo, heisse Motorrad-Action und stereotype Figuren.


Unsere Kritiken

2.0 Sterne 

» Filmkritik


Bilder zum Film

Dieses Bild ansehen
Dieses Bild ansehen
Dieses Bild ansehen
Dieses Bild ansehen
Dieses Bild ansehen

» alle Bilder auflisten


Film-Informationen

Deutscher Titel: Hart am Limit

Drehorte: USA, Australien 2004
Genres: Action, Thriller
Laufzeit: 84 Minuten

Kinostart: 05.02.2004
Verleih: Warner Bros. Switzerland

Regie: Joseph Kahn
Drehbuch: Matt Johnson
Musik: Trevor Rabin

Darsteller: John Ashker, Max Beesley, Dane Cook, Ice Cube, John Doe, Gichi Gamba, Lance Gilbert, Martin Henderson, Jay Hernandez, Will Yun Lee, Faizon Love, Justina Machado, Monet Mazur, Hayden McFarland, Christina Milian, Kinga Philipps, Jaime Pressly, Nichole Galicia, Matt Schulze, Harry Anthony Shelley

» The Internet Movie database (IMDb)


Kommentare zum Film

Kommentar schreiben

Du musst dich einloggen oder registrieren um einen Kommentar zu schreiben.

23 Kommentare

Ein überlanger Musikclip ohne Sinn und Verstand, dafür mit ganz vielen hübschen Frauen und Männern, die auf ihren Motorrädern fantastisch übertriebene Stunts hinlegen.Als Komödie oder Trash ganz unterhaltsam, nur man merkt deutlich das dies die 2rädrige Version von "The Fast and the Furios" ist.:o)

ohje, war das ein mist! zum glück überlebt unser held einen sturz mit dem "schnellsten bike der welt". und das bei 320km/h, ohne sturzhelm und in einem kleinen ledergwändli. super! x(

immerhin war der soundtrack einigermassen brauchbar.

Zitat Cooldown (2004-04-08 23:07:22)
Zitat Reservoir Dog (2004-04-08 23:03:49)

Ja, nur dass Ice Cube dort nicht mitspielt ;)

Bist du der, der mir diesen Film mal empfohlen hat ?
Der mit dem Gefängnis, den vielen Waffen und dem *booombaaangbaaang* ?

oh neeee - jetzt hab ich den armen Ice Cube doch glatt mit dem ja sehr viel besseren *hust* Ice-T (wie kewl) verwechselt :i :d

Den Film mieten wird reichen - es sei denn du stehst auf so trashiges Massaker Zeuch :d

Ich liebe Trash... Was allerdings nur im blutigen Film so ist.
Dann werde ich mir den Streifen mal holen.

Jetzt müssen wir aber wieder unbedingt Back to Topic gehen,
sonst kommt der böse Wächter und schlägt mich wieder ! b)

Zitat Reservoir Dog (2004-04-08 23:03:49)

Ja, nur dass Ice Cube dort nicht mitspielt ;)

Bist du der, der mir diesen Film mal empfohlen hat ?
Der mit dem Gefängnis, den vielen Waffen und dem *booombaaangbaaang* ?

oh neeee - jetzt hab ich den armen Ice Cube doch glatt mit dem ja sehr viel besseren *hust* Ice-T (wie kewl) verwechselt :i :d

Den Film mieten wird reichen - es sei denn du stehst auf so trashiges Massaker Zeuch :d

Ja, nur dass Ice Cube dort nicht mitspielt ;)

Bist du der, der mir diesen Film mal empfohlen hat ?
Der mit dem Gefängnis, den vielen Waffen und dem *booombaaangbaaang* ?