Banlieue 13 (2004)

Ghetto Gangz - Die Hölle vor Paris

Banlieue 13

Wir schreiben das Jahr 2010. Paris hat sich verändert. Die Vorstädte und Aussenbezirke sind kriminalistisch nicht mehr tragbar und so wird eine schön hohe Mauer gezogen, um das Gesindel ja unter Kontrolle zu behalten. In diesem Gebiet wohnt auch Leito (David Belle), der mit den hier verkauften Drogen nichts am Hut haben will und soeben dem Grossdealer Taha (Bibi Naceri) eine grosse Packung weissen Stoffs abgezwackt hat. Die will er nun in der Badewanne vernichten, wird aber von Tahas Handlanger K2 (Tony DAmario) und seinen Schergen gestört. Eine wilde Verfolgungsjagd beginnt, in der Hausmauern, Balkone, Dächer und ähnliches von Leito auf eindrucksvolle Weise als Hilfsmittel gebraucht werden. Nützen tuts ihm schlussendlich nichts. Er wird von der geschmierten Polizei geschnappt und landet hinter Gittern. Taha gewinnt die erste Runde.


Unsere Kritiken

2.5 Sterne 

» DVD-Kritik


Bilder zum Film

Dieses Bild ansehen
Dieses Bild ansehen
Dieses Bild ansehen
Dieses Bild ansehen
Dieses Bild ansehen

» alle Bilder auflisten


Film-Informationen

Deutscher Titel: Ghetto Gangz - Die Hölle vor Paris
Englischer Titel: District 13

Drehort: Frankreich 2004
Genres: Action, Sci-Fi, Thriller
Laufzeit: 84 Minuten

Regie: Pierre Morel
Drehbuch: Luc Besson, Bibi Naceri
Musik: Bastide Donny, Da Octopuss, Damien Roques

Darsteller: Cyril Raffaelli, David Belle, Tony D'Amario, Bibi Naceri, Dany Verissimo, François Chattot, Nicolas Woirion, Patrick Olivier, Samir Guesmi, Jérôme Gadner, Tarik Boucekhine, Grégory Jean, Warren Zavatta, Dominique Dorol, Ludovic Berthillot, Azad, Turan Bagci, Gilles Gambino, Chamsi Charlesia, Nicolas Wan Park

» The Internet Movie database (IMDb)


Kommentare zum Film

Kommentar schreiben

Du musst dich einloggen oder registrieren um einen Kommentar zu schreiben.

6 Kommentare

Hatte gerade eine Phase :d

Musst du einen so anschreien...? x(

GROSSARTIG !!!

Der grosse Parkour Artist: David Belle, hat sich selbst übertroffen. Und auch Cyril Raffaeli hat seine Arbeit genial gemacht.

Für alle: ES GIBT EIN ZWEITER TEIL !!!

Er heisst Banlieue 13: Ultimatum (B13:U)


Aber hier auf Outnow, heisst er Banlieue 14 !!! *Komisch*
Der Trailer ist bereits auf Youtube erhältlich und in Frankreich ab Februar 2009 im Kino.

Ich schaue Ghetto Gangz nun bereits zum 8ten Mal! (für diejenigen die es interessiert|))

Das ist Akrobatik und Körperbeherschung wie ich es bisher nur von TONY JAA gesehen habe! Hammerstilische Affentänze, die in voller Länge überzeugen und einen staunen lassen!

Dieser Film wird einem NIE langweilig, egal ob heute und nochmals am darauffolgenden Tag, davon (in Sachen Coolness und spektakulären Aufnahmen) sind die Daumenlutscher aus den Hammpelfilmchen Yamakasi + Die Samurai der Moderne (so ein Bullshit!!) soweit entfernt, wie Danny DeVito von den 1.60m!

Französischer Actionstreifen ganz im Stille von Yamakazi und Taxi! Story interessiert nur bedingt. In dem Film gehts in erster Line um rasante und spektakuläre Action, Kampfszenen und coole Sprüche. Und bei einem Cast mit David Belle und Cyrill Raffaelli kann da auch nicht viel schief gehen. Was die beiden an Stunts hinlegen ist aller erste Sahne.

That's it, kurzweilliger, spektakulärer Action-No-Brainer! Wer das ganze ohne die überflüssige Story sehen will kann sich auch bei Youtube ein paar Videos von Belle oder Rafaelli reinziehen.