Adam Sandler's Eight Crazy Nights (2002)

Adam Sandlers acht verrückte Nächte

Adam Sandler's Eight Crazy Nights

Das sind ja schöne Weihnachten. Schnee liegt, die Häuser sind geschmückt, die Leute freuen sich. Alle? Nein. Da ist Davey Stone (Adam Sandler), der mit seinem Auftreten den Leuten regelmässig Feiertage vermiest. So auch dieses Mal. Betrunken zerstört er diverse Einrichtungen und dazu noch die Eis-Skulpturen, die extra für Weihnachten und Hanukah geschaffen wurden. Das reicht!


Unsere Kritiken

2.0 Sterne 

» DVD-Kritik


Bilder zum Film

Dieses Bild ansehen
Dieses Bild ansehen
Dieses Bild ansehen
Dieses Bild ansehen
Dieses Bild ansehen

» alle Bilder auflisten


Film-Informationen

Deutscher Titel: Adam Sandlers acht verrückte Nächte
Französischer Titel: Les 8 folles nuits d'Adam Sandler

Drehort: USA 2002
Genres: Animation, Komödie, Drama, Musical
Laufzeit: 76 Minuten

Regie: Seth Kearsley
Drehbuch: Brooks Arthur, Allen Covert, Brad Isaacs, Adam Sandler
Musik: Teddy Castellucci, Marc Ellis, Ray Ellis

Darsteller: Adam Sandler, Jackie Titone, Austin Stout, Kevin Nealon, Rob Schneider, Norm Crosby, Jon Lovitz, Tyra Banks, Blake Clark, Peter Dante, Ellen Albertini Dow, Kevin P. Farley, Lari Friedman, Tom Kenny, Cole Sprouse, Dylan Sprouse, Carl Weathers, Jamie Alcroft, Brooks Arthur, James Barbour

» The Internet Movie database (IMDb)


Kommentare zum Film

Kommentar schreiben

Du musst dich einloggen oder registrieren um einen Kommentar zu schreiben.

2 Kommentare

ich war sehr enttäuscht. vorallem die beiden figuren des alten opi und der alten omi waren schlecht, da konnte auch adam sandlers frechheit nicht mehr weiterhelfen!

» DVD-Kritik: Happy Hanukah...

Adam Sandler's Eight Crazy Nights (2002)
Bewertung: 2.4 (7 Bewertungen)
2.4 Sterne » BewertenAdam Sandler's Eight Crazy Nights (2002)2.3757

» Filminfos
» Kommentare
» Review: DVD-Kritik

» Bilder