Back to the Future Part II (1989)

Zurück in die Zukunft II

Back to the Future Part II

Das ging ja nochmal gut. Marty McFly (Michael J. Fox) hat das grosse Abenteuer mit seinen Eltern in Back to the Future glücklich überstanden und auch Freundin Jennifer (Elisabeth Shue) hat er wieder im Arm. Doch das Glück währt nicht lange, denn Doc Brown (Christopher Lloyd) taucht, dieses Mal im fliegenden DeLorean, wieder auf und berichtet Schlimmes. Martys und Jennifers Kinder haben in der Zukunft Schwierigkeiten und die sollen mit einer weiteren Zeitreise aus der Welt geschafft werden.


Unsere Kritiken

4.0 Sterne 

» DVD-Kritik


Bilder zum Film

Dieses Bild ansehen
Dieses Bild ansehen
Dieses Bild ansehen
Dieses Bild ansehen
Dieses Bild ansehen

» alle Bilder auflisten


Film-Informationen

Deutscher Titel: Zurück in die Zukunft II
Französischer Titel: Retour vers le futur: 2e partie

Drehort: USA 1989
Genres: Abenteuer, Komödie, Sci-Fi
Laufzeit: 108 Minuten

Regie: Robert Zemeckis
Drehbuch: Robert Zemeckis, Bob Gale
Musik: Alan Silvestri

Darsteller: Michael J. Fox, Christopher Lloyd, Lea Thompson, Thomas F. Wilson, Elisabeth Shue, James Tolkan, Jeffrey Weissman, Casey Siemaszko, Billy Zane, J.J. Cohen, Charles Fleischer, E. Casanova Evans, Jay Koch, Charles Gherardi, Ricky Dean Logan, Darlene Vogel, Jason Scott Lee, Elijah Wood, John Thornton, Theo Schwartz

» The Internet Movie database (IMDb)


Kommentare zum Film

Kommentar schreiben

Du musst dich einloggen oder registrieren um einen Kommentar zu schreiben.

6 Kommentare

Besser als Teil 3, nicht an Teil 1 herankommend. Aber sehr vergnüglich (Teil 1 zu sehen ist aber ein Muss, sonst klappt das hier nicht).

Ist gestern im TV gekommen. Immer wieder ein Vergnügen. BTW: In 5 Jahren müssten wir dann die fliegenden Autos haben :D (ist noch interessant, wie gewisse Dinge effektiv so eingetroffen sind und andere überhaupt nicht).

Der zweite Teil ist der rasanteste von der Reihe. Das mit den Zeitsprüngen war ein bisschen verwirrend aber genial gemacht. Runde es mal auf eine sechs auf.;)

Kommt nicht ganz an Teil 1 heran, ist aber trotzdem ein Klassiker, den ich mir eigentlich mal wieder anschauen könnte. :)

Wirklich gut gemacht, wie die Zukunft dargestellt wird in BTTF2 und auch die Einlagen der 'wir sind jetzt zweimal in der Vergangenheit' sind cool gelöst und gemacht.