The Fly (1986)

Die Fliege

The Fly

Beamen ist cool. Das Teleportieren einer Masse von Punkt A zu Punkt B. Das würde das Reisen total überflüssig machen und somit die Welt revolutionieren. Das denkt auch der Wissenschaftler Seth Brundle (Jeff Goldblum) und hat so zwei "Designer-Telefonzellen" bei sich im Labor stehen. Dazu überredet er die hübsche Journalistin Veronica (Geena Davis) sich das Ganze mal genauer anzuschauen.


Unsere Kritiken

5.0 Sterne 

» DVD-Kritik


Bilder zum Film

Dieses Bild ansehen
Dieses Bild ansehen
Dieses Bild ansehen
Dieses Bild ansehen
Dieses Bild ansehen

» alle Bilder auflisten


Film-Informationen

Deutscher Titel: Die Fliege
Französischer Titel: La Mouche

Drehorte: Grossbritannien, Kanada, USA 1986
Genres: Drama, Horror, Sci-Fi, Thriller
Laufzeit: 95 Minuten

Regie: David Cronenberg
Drehbuch: George Langelaan, Charles Edward Pogue, David Cronenberg
Musik: Howard Shore

Darsteller: Jeff Goldblum, Geena Davis, John Getz, Joy Boushel, Leslie Carlson, George Chuvalo, Michael Copeman, David Cronenberg, Carol Lazare, Shawn Hewitt

» The Internet Movie database (IMDb)


Kommentare zum Film

Kommentar schreiben

Du musst dich einloggen oder registrieren um einen Kommentar zu schreiben.

2 Kommentare

Sehr interessanter und tragischer Film, welcher vor allem in der letzten halben Stunde mächtig aufdreht. Besonders Jeff Goldblums Verwandlung zur Fliege fand ich schlichtweg Genial.

» DVD-Kritik: *summsumm*