Piranha (1978)

Piranhas

Piranha

Als ein junges Paar in einem Wasserbecken badet, das eigentlich eingegittert und abgesperrt ist, wissen die beiden bald, warum dem so ist. In diesem Becken tummeln sich nämlich äusserst gefährliche Piranhas, die vom Militär zur Vernichtung des Feindes gezüchtet wurden. Natürlich bleiben die beiden Opfer nicht lange unbemerkt und werden bald mal abgenagt. Dieser Vorfall ruft die Detektivin Maggie (Heather Menzies) auf den Plan. Zusammen mit dem Trunkenbold Paul (Bradford Dillman) will sie das Geschehene untersuchen, lässt alles Wasser aus dem Becken heraus und damit leider auch die gefrässigen Fische.


Unsere Kritiken

4.0 Sterne 

» DVD-Kritik


Bilder zum Film

Dieses Bild ansehen
Dieses Bild ansehen
Dieses Bild ansehen
Dieses Bild ansehen
Dieses Bild ansehen

» alle Bilder auflisten


Film-Informationen

Deutscher Titel: Piranhas

Drehort: USA 1978
Genres: Komödie, Horror, Sci-Fi
Laufzeit: 94 Minuten

Regie: Joe Dante
Drehbuch: Richard Robinson, John Sayles
Musik: Pino Donaggio

Darsteller: Bradford Dillman, Heather Menzies, Kevin McCarthy, Keenan Wynn, Dick Miller, Barbara Steele, Belinda Balaski, Melody Thomas Scott, Bruce Gordon, Barry Brown, Paul Bartel, Shannon Collins, Shawn Nelson, Richard Deacon, Janie Squire, Roger Richman, Bill Smillie, Guich Koock, Jack Pauleson, Eric Henshaw

» The Internet Movie database (IMDb)


Kommentare zum Film

Kommentar schreiben

Du musst dich einloggen oder registrieren um einen Kommentar zu schreiben.

1 Kommentar

» DVD-Kritik: Baden verboten!