Sunset Boulevard (1950)

Boulevard der Dämmerung

Mr Joe Gillis

Norma Desmond (Gloria Swanson) ist eine alternde, wohlhabende Stummfilmkönigin und Joe Gillis (William Holden) ein erfolgloser Drehbuchautor, der in ihren Wahnvorstellungen gefangen ist. Letzterer ist aufgrund grosser Schulden auf der Flucht vor seinen Gläubigern und der Polizei. Zufällig kommt er an der alten Villa am Sunset Boulevard 10086 vorbei, in welcher ebendiese Norma Desmond lebt und vergeblich an ihrem Comeback arbeitet.


Unsere Kritiken

5.5 Sterne 

» DVD-Kritik


Bilder zum Film

Dieses Bild ansehen
Dieses Bild ansehen
Dieses Bild ansehen
Dieses Bild ansehen
Dieses Bild ansehen

» alle Bilder auflisten


Film-Informationen

Deutscher Titel: Boulevard der Dämmerung
Französischer Titel: Boulevard du crépuscule

Drehort: USA 1950
Genres: Drama, Film-Noir
Laufzeit: 110 Minuten

Regie: Billy Wilder
Drehbuch: Charles Brackett, Billy Wilder, D.M. Marshman Jr.
Musik: Franz Waxman

Darsteller: William Holden, Gloria Swanson, Erich von Stroheim, Nancy Olson, Fred Clark, Lloyd Gough, Jack Webb, Franklyn Farnum, Larry J. Blake, Charles Dayton, Cecil B. DeMille, Hedda Hopper, Buster Keaton, Anna Q. Nilsson, H.B. Warner, Ray Evans, Jay Livingston, Fred Aldrich, Joel Allen, Gertrude Astor

» The Internet Movie database (IMDb)


Kommentare zum Film

Kommentar schreiben

Du musst dich einloggen oder registrieren um einen Kommentar zu schreiben.

8 Kommentare

Vielmehr kann man zu Sunset Boulevard nicht mehr Schreiben. Ein Film der das Wort "Klassiker" verdient hat. Vor allem das Schauspiel von Gloria Swanson ist brilliant. Leider fand ich ein paar Szenen ein bisschen zu langatmig, was die Höchstwertung kostete.

Zitat pb (2009-01-21 13:09:53)
Zitat El Chupanebrey (2009-01-21 12:39:24)

Sunset Boulevard ist ein eindeutiger Klassiker der Filmgeschichte.


natürlich ist er das, einer der besten filme überhaupt!


Jawoll, absolut nichts dagegen. :)

Zitat El Chupanebrey (2009-01-21 12:39:24)

Sunset Boulevard ist ein eindeutiger Klassiker der Filmgeschichte.

natürlich ist er das, einer der besten filme überhaupt!

Sunset Boulevard ist ein eindeutiger Klassiker der Filmgeschichte. Die grandiosen Schauspieler (Holden, Swanson (die hier völlig zurecht etwas übertreibt ;)), von Stroheim), das brillante Drehbuch und der zynische Unterton machen diesen Billy-Wilder-Film unvergleichlich. Der Film liefert für Filmfans und -historiker genug Stoff zum Fachsimpeln. Auch die Auftritte von Cecil B. DeMille, Hedda Hopper, Buster Keaton (kurz! :d) verleihen Sunset Boulevard eine einzigartige Atmosphäre. Obwohl der Film in der Mitte einen minimalen Hänger hat, gebe ich aufgerundete 6 Sterne, allein schon für die Schlussszene.

"I am big. It's the pictures that got small."

"We didn't need dialogue. We had faces!"

"There once was a time in this business when I had the eyes of the whole world! But that wasn't good enough for them, oh no! They had to have the ears of the whole world too. So they opened their big mouths and out came talk. Talk! TALK!"

"All right, Mr. DeMille, I'm ready for my close-up."

Ich wette, Tim Burton hat sich vor seiner Arbeit für Ed Wood Sunset Boulevard angesehen.

Fazit (ist auch auf imdb zu lesen): They don't make 'em like this anymore.

[Editiert von El Chupanebrey am 2009-01-21 18:07:45]

vielleicht spielt er drum so gut?? ;)